Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) beim TuS Ost

Du hast Lust, nach der Schule ein Jahr lang die Arbeit in einem Verein aus beruflicher Perspektive kennenzulernen?

Dann bewirb dich ab sofort für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Sport (FSJ im Sport) bei uns. Während deines Freiwilligendienstes sammelst du eine Vielzahl an interessanten Erfahrungen und neuen Kontakten.

Im Vordergrund deiner Arbeit stehen (natürlich) Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote für Kinder und Jugendliche. Du wirst unterstützend beim Eltern- Kind-Turnen mitwirken und lernst auch selbstständig die Leitung von Gruppen zu übernehmen. Einen weiteren Teil deiner Zeit verbringst du in unserer Geschäftsstelle. Dort bekommst du einen  Einblick in das System Sportverein, leistest Öffentlichkeitsarbeit und arbeitest bei der Planung und Durchführung anstehender Projekte und Aktionen für Kinder mit. Begleitend besuchst du zur Qualifizierung (z.B. einer Übungsleiterausbildung) Seminare des Landessportbunds NRW.

Genauere Informationen zu den Einsatzbereichen und den Voraussetzungen findest du hier.

Wir hoffen deine Neugier geweckt zu haben. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 31. 07.2024.

Wir freuen uns auf dich!

Dein Team TuS Ost

Wir suchen Trainer für Fitness- und Rehakurse (w/m/d)

Kurstrainer gesucht (w/m/d)

Wir suchen ab sofort Verstärkung für unser Kurs-Team. Der Stundenumfang pro Woche beträgt ein bis zwei Stunden, je nach deiner freien Kapazität und nach unserem Kursplan. Wir suchen grundsätzlich mehrere Kurstrainer für feste Kurse und auch als Springer für Vertretungen. Das wünschen wir uns von dir…Du besitzt eine Lizenz für den Fitnessbereich (Groupfitness) oder hast bereits erste Erfahrungen im leiten von Fitnesskursen (Aerobic, Salsation, Zumba, Yoga, Pilates, Qi-Gong und vieles mehr) gesammelt? Oder du hast eine Rehasportlizenz (z.B. Orthopädie/Herz/Lunge) und im Idealfall noch eine sporttherapeutische Grundausbildung? Du bist motiviert, zeitlich flexibel (vormittags/abends und/oder am Wochenende) und möchtest den Spaß an der Bewegung gerne an unsere Mitglieder und Rehasportler weitergeben?

Prima, dann bist du bei uns genau richtig!

Was haben wir zu bieten? Eine faire Bezahlung, die Option auf Auszahlung des Honorars über den Übungsleiterfreibetrag, Kostenbeteiligung bei notwendigen Lizenzausbildungen sowie Fortbildungen, eine Nebentätigkeit die Spaß macht, ein nettes und aufgeschlossenes Trainerteam, flache Hierarchien und nicht zuletzt, tolle Mitglieder!

Das hört sich für dich nach einer guten Möglichkeit an das Nützliche mit dem Spaß zu verbinden? Dann zögere nicht länger und melde dich für weitere Informationen oder direkt mit einer kurzen, knackigen Bewerbung (vorhandene Lizenzen/kurzer Lebenslauf) bei:

Wir freuen uns auf dich und vielleicht bist auch du bald Teil des TuS Ost Trainerteams.

Frau Anna Fingerhuth unter der Tel: 0521/37922 oder unter der E-Mail-Adresse: a.fingerhuth@tus-ost.de.

Neu ab 10.04. – Kinder-Hip-Hop neuer Kurs!

Liebe Tanzkinder,

Aufgrund der hohen Nachfrage haben wir für euch nach einem weiteren Termin für Annas Hip-Hop-Kurs für Kinder gesucht – und sind fündig geworden! Anna hat ab April auch Mittwochs um 15:45 Zeit, mit euch Choreos einzuüben und mit euch zu tanzen. Darüber freuen wir uns sehr!

Wenn ihr Lust habt, reinzuschnuppern, kommt vorbei – ihr braucht keine Vorkenntnisse im Tanzen, nur Spaß und Freude an der Bewegung. Ab einer Teilnehmerzahl von fünf Kindern findet der Kurs statt.

Also kommt vorbei! Wir freuen uns auf euch!

Euer Team TuS Ost

Neu ab 03.04. – Eva zieht mit Kung Fu in den TuS Ost ein!

Wer schonmal Kung Fu Panda gesehen hat, kennt bestimmt Mantis, die kleine grüne Heuschrecke, die mit Po die Welt rettet. Beim Seven-Star Mantis Kung Fu werden die Verteidigungs- und Kampftechniken genau dieses Tieres erlernt. Der Stil ist ca. 400 Jahre alt und hat seinen Ursprung im chinesischen Shaolin-Kung Fu.

Im Training werden zuerst die relevanten Grundtechniken – bestehend aus Stellungen, Tritt- und Schlagkombinationen ­– erlernt.  Auf dieser Basis bauen dann sogenannte Formen auf, die eine Art Choreografie aus aufeinanderfolgenden Techniken darstellen. Diese Formen sind sozusagen Kochrezepte für Selbstverteidigungssituationen, die sowohl alleine als auch am Partner geübt werden. Die Techniken und ihre Anwendungen verbinden dabei Schnelligkeit, Kraft und das gezielte Nutzen des Gewichts vom Gegenüber, um sich in bedrohlichen Situationen möglichst effektiv und schnell verteidigen zu können. Dabei verlässt sich der Stil nicht nur auf Handtechniken, sondern greift ebenfalls auf traditionelle chinesische Waffen wie Schwert, Säbel oder Stock zurück.

Wie bereits angeklungen geht es in diesem Stil um die eigene Verteidigung, weswegen Selbstverteidigungsübungen ein wichtiger Bestandteil des Trainings sind. Der Aufbau von allgemeiner Fitness und Balance sowie Dehnbarkeit kommen dabei nicht zu kurz.


Es sind alle ab 16 Jahren willkommen, die Lust haben diese traditionelle chinesische Kampfkunst näher kennen zu lernen. Gebraucht wird nichts weiter als bequeme Sportkleidung, flache Sportschuhe und Spaß an Bewegung. Los geht es am 03.04. immer Mittwochs von 19:30 – 21:30.

Wir freuen uns, dass Eva zu uns stößt und wünschen euch frohes Formen von Körper und Geist,

Euer Team TuS Ost

Dance-Mix neu!

Ab dem 23. 02. könnt ihr mit Vanessa einen bewegten Start ins Wochenende hinlegen! Sie bietet einen Kurs an, der mit feuriger Musik unter Garantie den Winterblues endgültig vertreibt und euch dabei auch noch sportlich in Form bringt. Das Programm hält euch fit und macht einen Riesenspaß.

Schaut vorbei und lasst euch begeistern!

Euer Team TuS Ost

Neuer Fahrplan für Kursplan

Der Plan kommt ab sofort immer nur dann neu wenn’s Neues gibt.

Liebe Sporttreibenden!

Das neue Jahr bringt samt neuen Vorsätzen gleich eine Neuerung für den Kursplan mit sich. Wir laden den Kursplan im neuen Jahr immer nur dann neu hoch, wenn grundsätzliche Änderungen gibt, und lassen euch wissen, wo die Änderungen im Plan zu finden sind. Bei Kursausfällen gibt es ab sofort nur noch einen gesonderten Post auf der Homepage rechts – dort, wo es die Neuigkeiten gibt.

Seid also so gut und schaut ab und zu mal auf unserer Webseite vorbei damit ihr Nichts verpasst.

Wir wünschen euch einen gesunden Start ins Neue Jahr!

Euer Team TuS Ost

Der Nikolaus beim TuS Ost

Kinderturnen

In diesem Jahr war Niko der Nikolaus bei unseren Kinderturngruppen zu Gast. Sehr zur Freude unserer jüngsten Mitglieder. Die Hip-Hop-Gruppe wurde zur Nikolausfeier eingeladen und begeisterte die Kids und die Eltern mit einer tollen Choreografie. Es wurde getanzt, gelacht, gelesen und zum Schluss gab es für jeden ein kleines Präsent vom Nikolaus.

Wir wünschen allen kleinen und großen Mitgliedern frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr und freuen uns darauf euch auch im kommenden Jahr zu bewegen.

Euer Team TuS Ost

Neue Kursleitung seit Dezember 2023

Liebe Mitglieder, Rehasportler und Sportbegeisterte!

Ich bin Anna Fingerhuth, die neue Kursleitung. Ich werde ab Januar für Katharina übernehmen und freue mich schon sehr auf die neuen Aufgabenbereiche.

Ein riesengroßes Danke an Katharina, dass sie die Kursleitung fast das letzte Jahrzehnt über gestaltet hat! Wir wünschen ihr für den neuen Weg alles Gute.

Kurz zu mir: Ich komme ursprünglich aus dem Tanz und bin seit 2020 im Sport tätig, seit 2021 auch im Rehasport. Privat hat es mich nach Bielefeld gezogen und nun bin ich sehr gespannt auf den Start in der neuen Heimat. Alles Andere erfahrt ihr dann in meinen Kursen. Nur soviel: ich bin sehr daran interessiert, euch in Bewegung zu halten! Hauptsache, die Musik stimmt.

Eure Anna Fingerhuth

1 2 3 10