Sondermeldung zum Corona-Virus

An alle TuS Ostler !

UPDATE vom 07.10.2021 
Es gelten weiterhin die 3G.
Bedeutet es kommt nur rein, wer genesen, geimpft oder getestet ist !!!
— dies wird beim Betreten der Turnhalle geprüft —

Das Kinderturnen startet voraussichtlich ab dem 11.10.2021 wieder.
Wir haben zwei motivierte junge Übungsleiterinnen für den TuS gewinnen können.

Das gesamte TuS-Team wünscht alles Gute und bleibt gesund !

den aktuellen Kursplan findet ihr: hier

Den aktuellen Hygieneplan könnt ihr hier einsehen.    

Hier in aller Kürze das Wichtigste:
– Ihr erscheint in Sportbekleidung und mit eurem eigenen Handtuch
– Schuhe dürfen gewechselt werden
– Ihr tragt beim Betreten und Verlassen eine Maske.
– Diese kann beim Sport abgelegt werden
– Den Mindestabstand von 1,5m haltet ihr ein
– Beim Betreten des Gebäudes wascht und desinfiziert ihr eure Hände
– Ihr tragt euch beim Betreten des Gebäudes in Anwesenheitslisten ein

Kurse:
– Eingang ist der altbekannte Haupteingang
– Max. Teilnehmerzahl einzelner Kurse 15 Personen (Reha),
18 Personen (Fitness)
– im Gymnastikraum (OG) ist der Eingang der Haupteingang, Ausgang durch das Studio

Studio (zur Zeit max. 12 Personen gleichzeitig, Raumbelegung beachten)
– Eingang wie gewohnt (Haupteingang)
– Max. 12 Personen im Studio (Raumbelegung beachten)
– Die Maske ist ständig zu tragen, darf nur direkt auf dem Gerät abgenommen werden
– Ein mind. Abstand von 3m ist einzuhalten
bedeutet, zwischen zwei Trainierenden ist ein Gerät frei zu halten
– Am Turm darf nur eine Person trainieren
– Jedes Gerät ist nach den Übungen vom Trainierenden zu desinfizieren
– Es werden nur Übungen gemacht, die alleine zu schaffen sind
– Man zieht sein Training zügig durch, damit andere auch an die Eisen kommen
– Um 12 Uhr + 18 Uhr wird eine 15 Min. Pause eingelegt zum Lüften und Desinfizieren

Wir freuen uns auf euch und halten euch auf dem Laufenden
Euer Vorstand

Zur regulären Startseite geht es hier –> Startseite