Aktueller Stand der Modernisierung des TuS Ost

Übergang von der zweiten Bauphase in die Dritte

Was wurde in den letzten Wochen gemacht?

Neue Decke mit Licht und Heizungsanlage
Abriss des Schuppens im Frühjahr 2022

Die neuen Büroräume für den Vorstand und für die Mitarbeiter in der ersten Etage sind nun bezogen. Die große Turnhalle Ost hat eine neue Beleuchtung/ eine effizientere Heizung und einen neuen Anstrich erhalten. Die angenzenden Geräteräume zur Halle wurden zum Teil verkleinert und in das Studio inkludiert. Draußen auf dem Parkplatz wurde schon im Frührjahr `22 der alte Schuppen entfernt, um mehr Parkmöglichkeiten zu schaffen. Vor einigen Wochen wurde der überdachte Fahrradständer versetzt und Parkplatzmarkierungen auf dem Boden gemalt.

Turnhalle Ost mit den Kraftgeräten aus dem Studio

Was wird aktuell gemacht?

Momentan werden alle Sportgeräte gesichtet, ggf. aussortiert, gesäubert und anschließend in den etwas verkleinerten Geräteraum der Turnhalle Ost geräumt. Die neue kleine Turnhalle (ehemals UnschlagBar) ist bis auf ein paar Kleinigkeiten bereits fertig und wird von allen Kursen rege genutzt, denn noch ist die große Turnhalle für die Kurse und unsere Abteilungen nicht wieder nutzbar. Warum?? Das Studio ist nun vorläufig zum Teil in die Halle gezogen. Hier soll der Trainingsbetrieb während der Renovierungsphase im Studio weiter gewährleistet werden.

Was wird in den kommenden Wochen gemacht?

Erweiterter Kraftraum

In den kommenden Wochen und Monaten wird das Studio kernsaniert. Die jetzige Geschäftsstelle wird aufgelöst und räumlich in das Studio inkludiert, sodass sich das Studio um ein paar Quadratmeter vergrößern wird. Der Eingangsbereich wird neu gestaltet werden und einige alte Fitnessgeräte werden durch neue ersetzt werden. Das Studio wird einen frischeren und moderneren „Look“ erhalten. Der alte Teppichboden wird durch einen widerstandsfähigen Studioboden aus Vinyl ersetzt. Der hintere Kraftraum (ehemals Kinderbetreeung ) wurde ebenfalls durch den eben bereits erwähnten Geräteraum erweitert, somit können sich alle auf einen neuen und erweiterten Kraftraum zum Eisenbiegen freuen.

Wie lange dauert es noch bis alles final fertig ist?

Der ursprüngliche Plan war, dass wir bis Ende des Jahres 2022 mit allem fertig sind. Diesen Plan müssen wir wahrscheinlich nach hinten verschieben, denn einige Lieferengpässe haben uns zeitlich eingebremst. Wir hoffen das wir im Februar, März 2023 final mit allem fertig sind.

Bis dahin bitten wir alle Mitglieder, Rehasportler und Abteilungen etwaige Unannehmlichkeiten in Zusammenhang mit den Bauarbeiten zu entschuldigen.

Wir freuen uns auf jeden Fall mit euch, wenn der TuS Ost dann im Jahr 2023 im neuen Glanz erstrahlt.

Euer Team Tus Ost

Turnhalle ab dem 15.08.22 gesperrt

Liebe Kursfans und Rehasportler,

bitte beachtet, dass ab Montag, den 15.08.22 die Turnhalle Ost zur Baustelle wird und diese nicht mehr betreten werden darf. Als Ersatz steht uns die neue kleine Turnhalle (ehemals unschlagBar) direkt nebenan zur Verfügung. Wir bitten alle enstehenden Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und freuen uns mit euch auf zukünftig zwei neue Hallen.

Wir danken für euer Verständnis

Euer Team TuS Ost

Neues von der Baustelle TUS Ost

Anbruch der 2.ten Phase

Wie im letzten Beitrag zur Modernisierung des TuS Ost Gebäudes bereits erläutert, lässt sich unser großes Vorhaben in drei Phasen unterteilen. Aktuell sind wir in den Endzügen der ersten Phase und kurz vor dem Übertritt in die zweite Phase.

Neuer Kursraum (ehemals UnschlagBar)

Was bedeutet das nun im Detail?

Bis zum 12.08.22 noch wird die kleine Turnhalle (ehemals unschlagBar) fertiggestellt. Die Schweißnähte des neu ausgelegten Bodens werden gemacht und die restlichen kleineren Arbeiten weiter vorangetrieben. Nach der Grundreinigung kann der neue Kursraum dann ab Montag, den 15.08.2022 in Betrieb genommen werden. Somit werden alle Kurse, die aktuell noch in der Turnhalle Ost stattfinden, in die kleine Halle umziehen, damit die Bauarbeiten in der großen Turnhalle Ost starten können.

Die Büroräumlichkeiten in der ersten Etage werden etwas später in den folgenden Tagen und Wochen fertiggestellt, sodass die hauptamtlichen Mitarbeiter aus dem provisorisch eingerichteten Büro im Gymnastikraum umziehen können und dieser Raum auch wieder für diverse Kurse offen steht.

Alte Heizungsanlage wird gegen neue ausgetauscht.

Was wird in der großen Halle gemacht ?

In der großen Turnhalle Ost wird eine neue Decke eingezogen, um die Möglichkeit zu schaffen eine neue, energieeffizientere Heizungsanlage zu installieren und die Deckenbeleuchtung zu erneueren. Hierzu werden schwere Stahlträger benötigt, die Mithilfe von Flaschenzügen unter die Decke gezogen und befestigt werden. Während dieser Bauphase ist das Betreten der Halle nicht möglich! Anschließend sollen die Wände neu gestrichen werden. Dieser Vorgang soll in etwa 4-6 Wochen in Anspruch nehmen, je nachdem wie schnell die Bauarbeiten abgeschlossen werden können.

Draußen auf dem Parkgelände werden Bodenmarkierungen für die Autos entstehen und auch der neue Fahrradparkplatz mit E-Säule zum auftanken von E-Bikes wird installiert.

Und wie geht es dann weiter?

Sind all diese Bauarbeiten erledigt, wird es dann in der nächsten Phase 3 mit dem Studio weitergehen. Wann dies genau sein wird, hängt von den Baufortschritten in der Turnhalle Ost ab.

Wir bitten alle Mitglieder und Rehasportler etwaige Unanehmlichkeiten während der Umbauphase zu entschuldigen. Wir bemühen uns nach Kräften den normalen Sportbetrieb weiter aufrecht zuerhalten, können dies aber leider nicht immer garantieren. Sollte es zu Kursausfällen oder Teilschließungen kommen, geben wir dies natürlich hier bekannt.

Wir danken für euer Verständnis und freuen uns mit euch auf die neue Turnhalle TuS Ost.

Euer Team TuS Ost

Modernisierungsmaßnahmen beim TuS Ost

Sanierung durch Fördergelder des Landes NRW endlich möglich!

Seit dem 20.04.22 sind die Umbaumaßnahmen in der Hauptgeschäftsstelle des TuS Ost an der Bleichstr. im vollen Gange. Was lang ersehnt wurde, kann nun endlich dank dem NRW-Programm „Moderne Sportstätten“ umgesetzt werden. Fördergelder in Höhe von 240.000 Euro stehen dem TuS Ost zur Verfügung, um die notwenigen Modernisierungsarbeiten endlich in die Tat umzusetzten.

Ehemalige Unschlagbar neuer Kursraum
Vereinskneipe weicht einem neuen Kursraum

Doch wie genau soll der Umbau nun eigentlich von statten gehen?

Der Umbau wird in drei Phasen eingeteilt. In Phase eins wird die ehemalige Vereinskneipe „UnschlagBar“ zu einem weiteren großen Kursraum umgebaut. Hier soll die Möglichkeit entstehen zukünftig ein erweiteretes Kursangebot an Fitness- Gesundheits- und Rehakursen aber auch Kinderkursen anzubieten und gleichzeitig die teilweise sehr voll belegte Turnhalle Ost etwas zu entzerren. Des Weiteren gehört zur Phase eins, dass die hauptamtlichen Mitarbeiter nun arbeitsgerechte Büroräume in der 1. Etage erhalten. Der Gymraum in der 1. Etage soll dabei erhalten bleiben und dient aktuell als Übergangsbüro.

Flur zu den Mitabeiterbüros

In der Phase zwei kommt die große und in die Jahre gekommene Turnhalle Ost dran. Hier soll die veraltete Heizungsanlage an der Hallenwand gegen eine neuere und effizientere Heizung unter der Decke ausgetauscht werden. So hoffen wir, das unsere Trainer, Mitglieder und Rehasportler zur kälteren Jahreszeit nicht mehr frieren müssen. Zudem soll die Halle neu gestrichen werden.

In der dritten Phase wird unser Gesundheitsstudio PhysioSport erweitert, renoviert und modernisert. Der Kraftraum soll um zwei Meter vergrößert werden und neue Fenster unter der Decke kommen, sodass der fensterlose Raum endlich Tageslicht erhält. Der alte Teppich wird gegen einen robusten, neuen und modernen Studioboden ausgetauscht und sicherlich wird auch das ein oder andere neue Fitnessgerät seinen Weg ins frisch renovierte Studio finden. Auch der Eingangsbereich des Studios und die Geschäftsstelle soll neu gestaltet werden.

Es bleibt also spannenden und unsere Mitglieder können sich darauf freuen, das der Tus Ost bald in neuem Glanz erstahlt.

Eingangsbereich Turnhalle Ost (li.) und neuer Kursraum (re.)

Wann genau welche Phase anbricht, können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen, da vieles mit den Absprachen unter den einzelenen Gewerken und den gelieferten Baumaterialen zusammenhängt. Aktuell befinden wir uns in Phase eins der Umbaumaßnahmen, geplant ist es zum Ende des Jahres 2022 komplett fertig zu sein, soviel kann gesagt werden.

Wir bemühen uns nach Kräften, den normalen Betrieb aufrecht zu erhalten und bitten Unanehmlichkeiten durch die Bauarbeiten zu entschuldigen. Zum jetzigen Moment sind keine Schließphasen geplant, aber leider sind diese nicht komplett auszuschließen. Wir halten euch aber dahingehend auf dem Laufenden und hoffen sehr, dass dies nicht notwenig sein wird.

Euer Team TuS Ost

Discgolf Veranstaltungen 2022

Auch in diesem Jahr hat die Discgolf Abteilung des TuS-Ost viele spannende Discgolfveranstaltungen, am Obersee, geplant. Darunter auch einige, die sich vor allem an Neueinsteiger*innen und Neugierige richten und dazu einladen Discgolf einmal auszuprobieren.

Mehr Infos zu allen Veranstaltungsterminen findet ihr auf unserer Homepage https://www.tus-ost.de/sportarten/discgolf-2/turniere

Bei Fragen rund um alle Veranstaltungen, Training und Workshops könnt ihr euch gerne melden unter discgolf@tus-ost.de

25.06.2022 – Ostwestfalen-Lippe Tour

In diesem Jahr findet zum ersten Mal die Ostwestfalen-Lippe Tour, an drei verschiedenen Standorten in OWL, statt.
Entwickelt von den Discgolfvereinen aus der Region, dem SV1860 Minden e.V., Discgolf Detmold e.V. und dem TuS-Ost Bielefeld e.V. richtet sich die OWL Tour vor allem an Discgolfneulinge und die, die es werden wollen.
Die Veranstaltung besteht aus drei Spielmodi: Einem Putting Wettbewerb, einer Einzelrunde und einem Doubles, über jeweils 12 Bahnen.
Ziel ist es, dass Neulinge von den erfahreneren Discgolfer*innen lernen und sich wichtige Tipps und Tricks abholen können. So ist das Doubles z.B. so ausgelegt, dass die Teams sich aus spielstarken und weniger spielstarken Spieler*innen zusammen setzten.
Gespielt wird in unterschiedlichen Divisionen / Klassen.
Als Einsteiger*innen gelten alle Spieler*innen, die vor 2021 noch kein Discgolf gespielt haben. Alle anderen bilden die Klasse der Fortgeschrittenen, unterteilt in Damen, Herren und Junior*innen (U-15).
Für Einster*innen ist die Teilnahme an der OWL Tour kostenfrei.
Fortgeschrittenen zahlen eine Startgebühr von 5€ pro Person.

Anmelden könnt ihr euch, ab dem 11.06. über https://frisbee-nrw.de/.

01. + 02.07.2022 – Obersee Classics

Das Obersee Classics ist ein Turnier der German Tour Serie Nord und richtet sich vor allem an tunriererfahrene Spieler*innen.
Am Freitag, den 01.07., steht der Parcours aber auch Neulingen und Neugiereigen zur Verfügung.
An dem Tag gibt es auch die Möglichkeit am Doubles Wettbewerb teilzunehmen oder auch einfach nur so eine Runde auf dem Parcours zu drehen.
Eine Anmeldung, für das Doubles, erfolgt am 01.07. vor Ort.

03.07.2022 – Trilogy Challenge

Mit unterstützung der Ruhrpott Putters e.V. bieten wir in diesem Jahr die Trilogy Challenge an.
Die Trilogy Challenge ist eine Turnierform der drei Hersteller Dynamic Discs, Latitude 64° und Westside Discs, die im Jahr 2022 zum neunten mal präsentiert wird.
Die Trilogy Challenge hat das Ziel unseren geliebten Sport bekannter zu machen und neue Spieler*innen zu gewinnen.
Der große Vorteil der Trilogy Challenge liegt darin, dass ihr für eure Startgebühr alles bekommt, was ihr für dieses Turnier zum Spielen benötigt.
Für 35€ erhaltet ihr einen Mini-Marker, ein Handtuch und drei Scheiben, mit denen ihr das Turnier spielen müsst.
Anmelden könnt ihr euch, bis zum 12.06., über https://discgolfmetrix.com/2134721

16.07.2022 – Tag der rasselnden Ketten

Wie auch im letzten Jahr, laden die Discgolfer*innen wieder zum Kennenlernen und Ausprobieren von Discgolf ein.
Ab 12 Uhr können Neu- und Wissbegierige sich wieder Scheiben an unserem Stand, am Seekrug, ausleihen und mit professioneller Begleitung die Grundlagen des Discgolf kennenlernen und eine Runde, auf den dafür extra aufgebauten Mini-Parcours, drehen.
Und das beste. Unter allen Teilnhemenden verlosen wir drei Startersets, mit drei Scheiben, einem Discgolfhandtuch und einer Discgolftasche, im Wert von über 50€.
Mitmachen lohnt sich!

09.07.2022 – Westfalen Tour

Auch in diesem Jahr ist die Westfalen Tour auch wieder in Bielefeld zu Gast.
Wie gewohnt gibt es zwei Runden über 12 Bahnen, mi einer weiteren optionalen dritten Runde.
Auch die Westfalen Tour richtet sich vor allem an Neueinsteiger*innen. So sellte die letztjährige Westfalen Tour in Bielefeld 25 Einsteiger*innen, was bisher zu den Höchstzahlen zählt. Dies wollen wir natürlich gerne in diesem Jahr noch einmal toppen.
Anmelden könnt ihr euch zur Westfalen Tour in Bielefeld, ca. zwei Wochen vor Turnierstart, über https://frisbee-nrw.de/

07.08.2022 – MVP Circuit

Ähnlich wie die Trilogy Challenge ist der MVP Circuit ein Angebot an alle Discgolfinteressierte und Neulinge.
Auch hier bekommt ihr ein Players Pack, mit drei Scheiben, Mini-Marker und Handtuch, mit dem ihr das Turnier bestreitet. Anbeiter ist allerdings der Hersteller MVP.
Die Anmeldung zum MVP Circuit erfolgt über https://discgolfmetrix.com/2088881 und ist noch bis zum 31.05.2022 geöffnet.
Die Gebühr für den MVP-Circuit beträgt 42€ pro Person.

03.09.2022 – Fest der 1000 Lichter

Am 03. September findet, rund um den Seekrug, am Obersee in Bielefeld, wieder das Fest der 1000 Lichter statt.
Wir möchten an dem Abend auch für viel buntes Licht sorgen und die Nach mit unseren Night Golf Scheiben erleuchten.
Alle, die Lust auf eine spaßige Night Golf Runde haben sind herzlich Willkommen.
Eigene Night Golf oder Glow Scheiben sollten vorhanden sein.
Infos zur Anmeldung erfahrt ihr in Kürze auf unserer Homepage https://www.tus-ost.de/sportarten/discgolf-2/turniere

26.11.2022 – Luxies 48´s

Unser Lux wird 48 und möchte Discgolfmäßig seinen Geburtstag feiern und richtet dafür ein Turnier der German Tour Serie Nord aus.
Die Anmeldung erfolgt über https://turniere.discgolf.de/
Das Angebot richtet sich vor allem an erfahrene Turnierspieler*innen.

Öffnungszeiten PhysioSport an Pfingsten

Liebe Mitglieder,

unser Fitnessstudio <PhysioSport> hat an Pfingsten wie folgt für euch geöffnet:

Samstag, der 04.06.2022 von 10:00 bis 14:00 Uhr

(Kurs von 11.15 bis 12.15 Uhr Pilates mit René/Nadine)

Pfingstsonntag, der 05.06.2022 von 10:00 bis 13:00 Uhr

(Kurs von 10.00 bis 11.00 Uhr Body Complete mit René/Nadine)

Pfingstmontag, der 06.06.2022 von 10:00 bis 13:00 Uhr

(Kurs von 10.00 bis 11.00 Uhr Fit for Summer mit Viktoria)

Wir freuen uns auf euch!

Euer Team TuS Ost

Quidditch-Team erfolgreich in Italien

Unser Quidditch Team, die Bielefelder Basilisken, waren am 23./24. April in Brescia, Italien und haben beim European Quidditch Cup – Divison 2 gespielt. Das ist ungefähr mit dem Europapokal im Fußball gleichzusetzen. Überraschend erfolgreich erspielten sie sich den zweiten von 24 Plätzen. Außer gegen das erstplatzierte Team, die Dementores a Coruña aus Spanien, haben sie jedes Spiel gewonnen.

Die Ergebnisse im Überblick:
Bielefeld – Edinburgh (GBR) 160:70
Bielefeld – Santiago de Compostela (ESP) 90:70
Bielefeld – Pressburg (SVK) 120:80
Bielefeld – Bologna (ITA) 90:80
Bielefeld – Coruña (ESP) 50:150
Bielefeld – Santiago de Compostela (ESP) 120:60
Bielefeld – Krakau (POL) 140:70
Bielefeld – Coruña (ESP) 130:200

Das nächste Turnier steht wieder auf nationaler Ebene an. Am 28./29. Mai geht es zum Deutschen Quidditch Pokal nach Bingen am Rhein.

credits: Van Klaveren Quidditch Photography

Discgolf Charity Turnier – 27.03.2022- Obersee


Auf Initiative eines ukrainischen Assistenzarztes der Uniklinik Tübingen finden am 26. und 27. März 2022 bundesweit Discgolf Charity Turniere statt.

Auch wir in Bielefeld werden uns an der Aktion beteiligen.
Dafür treffen wir uns am 27.03.2022, um 14 Uhr an Bahn 1 des Discgolf-Parcours am Bielefelder Obersee (Engersche Str. 243).
Die gespendeten Startgebühren kommen medezinischen Hilfsgütern zu Gute, die an ein Militärkrankenhaus in Kiew gespendet werden.
Anmelden könnt ihr euch über https://discgolfmetrix.com/2044763
Mehr Details zu dem Spendenprojekt findet ihr unter https://www.neurochirurgie-tuebingen.de/de/ukraine/

Falls ihr gerne mitmachen möchtet aber keine eigenen Scheiben zum Spielen habt, meldet euch einfach bei Johann unter discgolf@tus-ost.de oder unter 01578 7832133.

#discgolfislove #discgolffuerukraine #standwithukraine

TAnzen im Sitzen

Tanzen im Sitzen kurz „TiS“ soll zukünftig ein neues Angebot für Ältere und/oder für Menschen mit einer köperlichen Beeinträchtigung sein. Hierzu lädt die TiS-Trainerin Waltraud am Montag, den 28.02.22 um 11.45 bis 12.45 Uhr zu einer kostenlosen Schnupperstunde in den TuS Ost ein.

  © LSB NRW / Fotograf: Andrea Bowinkelmann

Alle die gerne Tanzen, dies aber leider nicht mehr so gut auf zwei Beinen können sind herzlich eingeladen vorbeizuschauen und mitzumachen. Der Spaß in der Gruppe, die Musik und das Miteinander stehen im Mittelpunkt der Kursstunde. Es sind keinerlei Vorkenntnisse von Nöten, Perfektion wird hier von niemandem verlangt.

Bitte meldet euch zur Anmeldung oder bei offenen Fragen gern in der Geschäftsstelle des TuS Ost unter der Durchwahl: 0521/37922 bei Frau Hunger oder auch via E-Mail an: k.hunger@tus.ost.de. Wir freuen uns über jeden der vorbei kommen möchte.

Bitte beachtet, die zum Zeitpunkt der Übungsveranstaltung geltenden Coronaregeln beim TuS Ost. Diese findet ihr immer aktuell auf unserer Startseite der Homepage.

Wir freuen uns auf euch!

Das Team TuS Ost

1 2 3 7