TuS Ost-club auf Strava

Gemeinsam Sport zu machen ist zu unser aller Leidwesen ja gerade schwierig umzusetzen… bestimmt sind einige von euch auf den Laufschuh oder das Rad umgestiegen, um zumindest allein in Bewegung zu bleiben. Wenn ihr dabei nicht so ganz allein bleiben wollt, sondern euch die virtuelle Gemeinschaft auf dem Weg beflügeln darf, kommt doch zu unserem Club auf Strava, einer Lauf-App die auch in der Gratisversion schon alles kann, was man braucht!

Hier findest du ihn: https://www.strava.com/clubs/tusost (oder natürlich in der App, einfach nach TuS Ost suchen)

Und damit es auch gleich rundgeht, startet diesen Sonntag um 11 Uhr ein kleines Kickoff-Event für die Läufer: Einfach loslaufen und euch dem widmen, was ihr gerade schaffen wollt. Neue Distanz knacken? Endlich mal den Pace unter die nächste Zahl drücken? Oder einfach ein Entspannungslauf? Macht wie ihr meint, aber macht es gern gleichzeitig mit anderen! 🙂

Bewegung & Ernährung in den eigenen vier Wänden

Liebe Kinder und Eltern,

auf Grund der aktuellen Situation haben wir leider nicht die Möglichkeit uns wie gewohnt im Sportverein, Schulsport oder beim Kindergartenturnen zu bewegen und uns auszupowern. Um das zu ändern, haben wir euch einen Flyer zusammengestellt in dem wir ein paar Bewegungsspiele für zu Hause zusammengestellt haben sowie Ernährungstipps und Informationen zum Thema Covid19.  Den Flyer gibt es zum Download auf Deutsch, Türkisch und Russisch!

Wir hoffen, wir können euch damit ein paar Ideen mitgeben, sodass ihr weiterhin Spaß an der Bewegung habt. Viel Spaß dabei und bleibt gesund! 🙂 

Einladung zur Mitgliederversammlung 2020

Liebe Sportsfreundin, lieber Sportsfreund,

hiermit laden wir Dich herzlich zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung ein!

Sie beginnt am 20. März 2019 um 19:00 Uhr und findet in der Turnhalle Ost (Bleichstraße 151a, 33607 Bielefeld) statt.

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit
  2. Gedenken an verstorbene Mitglieder
  3. Mitgliederehrungen
  4. Bericht des Vorstandes
  5. Finanzbericht
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Entlastung des Vorstandes
  8. Wahl der Kassenprüfer
  9. Anträge

Anschließend gemeinsamer kleiner Umtrunk zu moderaten Preisen und Bratwurst auf Vereinskosten anlässlich des 125 jährigen Jubiläums des FTSV Ost Bielefeld!

Wir freuen uns auf euch und grüßen herzlich,

Jörg Doleske, Dirk Kornfeld, Mascha Stanzel, Michael Reiland, Johannes Wiemann

Quidditch gucken!

Menschen spielen Quidditch

Das Quidditch-Team des TuS Ost spielt heimwärts. Am kommenden Sonntag den 16. Februar richtet das Team im Sport- und Lernpark (Heeper Fichten) einen Spieltag der NRW-Liga aus. Zuschauer*innen sind herzlich willkommen! 
Die Begegnungen:

  • 11 Uhr – Bielefeld gegen Bochum 2
  • 13 Uhr – Bielefeld gegen Münster
  • 15 Uhr – Bielefeld gegen Bochum 1

Wir freuen uns über Neugierige!

Quidditchteams des TuS-Ost erfolgreich bei der deutschen Meisterschaft

Menschen spielen Quidditch

Am Pfingstwochenende wurde in Tornesch bei Hamburg die Deutsche Quidditchmeisterschaft ausgetragen. Mit 35 Teams handelt es sich um das bisher größte Quidditchturnier Europas. Der TuS-Ost hat gleich zwei Teams entsandt: Die „Bielefelder Basilisken“ sowie dessen Zweitteam. Insgesamt reisten 38 Bielefelder Spielerinnen und Spieler an.

Die Basilisken konnten die Erwartungen übertreffen und landeten auf dem fünften Platz. Das ist die bisher höchste Platzierung, die das Team jemals bei der Deutschen Quidditch Meisterschaft erreicht hat (2017: Platz 17, 2018: Platz 9).

Auch das Zweitteam hat sich gut geschlagen. Nachdem es vergangenes Jahr noch den letzten Platz belegt hat, landete es diesmal auf Platz 24. Unter den vielen neuen Teammitgliedern sind einige Talente, die sicherlich bald das Erstteam stärken werden. Vielleicht reicht es im nächsten Jahr dann ja auch für eine Medaille!

(das Titelbild ist von Anica Neumann. Danke!)

Taekwondo-Wettkämpfe in den Ferien

Die TuS Ost Taekwondo Abteilung ist auch in den Osterferien aktiv gewesen. Am 13.04.2019 waren wir zu Gast beim Taekwondo-Freundschaftsturnier der Sport Akademie Lee in Bad Oeynhausen.

Wir sind mit 2 Kämpfern gestartet und haben jeweils die ersten Plätze belegt! Ähnlich erfolgreich, nämlich mit einem ersten und einem zweiten Platz haben wir am Versmold Cup teilgenommen, welcher am 20.04.2019 in Dissen stattfand.

Näher ran! Der neue Newsletter

Wie schon mit der neuen Homepage und der Anbindung an Facebook und Twitter, sowie vor kurzem mit dem Einrichten eines Telegram-Kanals, wollen wir gern die Distanz zwischen dem Verein und seinen Mitgliedern möglichst schließen!

Das fängt vor allem damit an, dass wir euch Mitglieder informieren können über das, was in eurem Verein so passiert: Einladungen zu Jahreshauptversammlungen (höchstes Gremium des Vereins!), wichtige Entwicklungen, Überblick über das, was der TuS Ost so alles auf die Beine stellt… Wir werden dort nicht ständig schreiben, sondern eher einmal pro Quartal und bei dringenden Botschaften, und freuen uns sehr, wenn ihr uns erlaubt, euch zu erreichen!

Ihr findet die Anmeldung für den Newsletter auch unter https://www.tus-ost.de/newsletter!

Spenden für den TuS

Wir haben uns entschieden, auf einer eigenen Seite darauf hinzuweisen, dass man dem TuS auch spenden kann.

Immer wieder fällt uns auf, dass Menschen Sportvereine mittlerweile eher als „Dienstleister“ sehen, ähnlich wie Fitnessstudios oder Netflix: Ich zahle was, ich kriege was dafür. Aber Vereine sind etwas ganz anderes! Jedes Mitglied ist Teil des Vereins, es geht also nicht um „Geld gegen Ware“, sondern um „Wir für den Sport“.

Unser Verein stemmt ganz schön was weg. Wir organisieren Sportangebote und bieten dafür eine Infrastruktur; wir betreiben ein Fitnesstudio mit fachlich hochkarätiger Unterstützung auf der Fläche. Wir setzen uns für Integration und die Förderung von Kindern durch Sport ein. Nicht zuletzt halten wir die historische Turnhalle Ost in Stand und kümmern uns um den Sport- und Lernpark.

Wir halten diese Aufgaben für wichtig und freuen uns, als Sportverein unsere Gemeinnützigkeit auf diese Art und Weise zu füllen. Wer diese Arbeit jenseits seines Mitgliedsbeitrags gern unterstützen mag, kann sich zum Beispiel ehrenamtlich engagieren – oder eben spenden!

1 2 3 4