TRX-Fitnesskurs mit René ab sofort mit fester Kursliste

Liebe Kursfans,

Aus organisatorischen Gründen wird der TRX-Kurs bei René ab sofort nur noch mit fester Anmeldung stattfinden. Schreibt uns einfach eine Mail an: a.fingerhuth@tus-ost.de, dann nehmen wir euch auf die Kursliste auf, damit der Kurs weder unterbesetzt noch überfüllt ist. Die maximale Teilnehmer:innenzahl liegt bei sechs Personen. Er findet ab heute wieder statt!

Viel Spaß wünscht euch euer Team TuS Ost!

Dance-Mix neu!

Ab dem 23. 02. könnt ihr mit Vanessa einen bewegten Start ins Wochenende hinlegen! Sie bietet einen Kurs an, der mit feuriger Musik unter Garantie den Winterblues endgültig vertreibt und euch dabei auch noch sportlich in Form bringt. Das Programm hält euch fit und macht einen Riesenspaß.

Schaut vorbei und lasst euch begeistern!

Euer Team TuS Ost

Neuer Fahrplan für Kursplan

Der Plan kommt ab sofort immer nur dann neu wenn’s Neues gibt.

Liebe Sporttreibenden!

Das neue Jahr bringt samt neuen Vorsätzen gleich eine Neuerung für den Kursplan mit sich. Wir laden den Kursplan im neuen Jahr immer nur dann neu hoch, wenn grundsätzliche Änderungen gibt, und lassen euch wissen, wo die Änderungen im Plan zu finden sind. Bei Kursausfällen gibt es ab sofort nur noch einen gesonderten Post auf der Homepage rechts – dort, wo es die Neuigkeiten gibt.

Seid also so gut und schaut ab und zu mal auf unserer Webseite vorbei damit ihr Nichts verpasst.

Wir wünschen euch einen gesunden Start ins Neue Jahr!

Euer Team TuS Ost

Modernisierungsmaßnahmen beim TuS Ost

Sanierung durch Fördergelder des Landes NRW endlich möglich!

Seit dem 20.04.22 sind die Umbaumaßnahmen in der Hauptgeschäftsstelle des TuS Ost an der Bleichstr. im vollen Gange. Was lang ersehnt wurde, kann nun endlich dank dem NRW-Programm „Moderne Sportstätten“ umgesetzt werden. Fördergelder in Höhe von 240.000 Euro stehen dem TuS Ost zur Verfügung, um die notwenigen Modernisierungsarbeiten endlich in die Tat umzusetzten.

Ehemalige Unschlagbar neuer Kursraum
Vereinskneipe weicht einem neuen Kursraum

Doch wie genau soll der Umbau nun eigentlich von statten gehen?

Der Umbau wird in drei Phasen eingeteilt. In Phase eins wird die ehemalige Vereinskneipe „UnschlagBar“ zu einem weiteren großen Kursraum umgebaut. Hier soll die Möglichkeit entstehen zukünftig ein erweiteretes Kursangebot an Fitness- Gesundheits- und Rehakursen aber auch Kinderkursen anzubieten und gleichzeitig die teilweise sehr voll belegte Turnhalle Ost etwas zu entzerren. Des Weiteren gehört zur Phase eins, dass die hauptamtlichen Mitarbeiter nun arbeitsgerechte Büroräume in der 1. Etage erhalten. Der Gymraum in der 1. Etage soll dabei erhalten bleiben und dient aktuell als Übergangsbüro.

Flur zu den Mitabeiterbüros

In der Phase zwei kommt die große und in die Jahre gekommene Turnhalle Ost dran. Hier soll die veraltete Heizungsanlage an der Hallenwand gegen eine neuere und effizientere Heizung unter der Decke ausgetauscht werden. So hoffen wir, das unsere Trainer, Mitglieder und Rehasportler zur kälteren Jahreszeit nicht mehr frieren müssen. Zudem soll die Halle neu gestrichen werden.

In der dritten Phase wird unser Gesundheitsstudio PhysioSport erweitert, renoviert und modernisert. Der Kraftraum soll um zwei Meter vergrößert werden und neue Fenster unter der Decke kommen, sodass der fensterlose Raum endlich Tageslicht erhält. Der alte Teppich wird gegen einen robusten, neuen und modernen Studioboden ausgetauscht und sicherlich wird auch das ein oder andere neue Fitnessgerät seinen Weg ins frisch renovierte Studio finden. Auch der Eingangsbereich des Studios und die Geschäftsstelle soll neu gestaltet werden.

Es bleibt also spannenden und unsere Mitglieder können sich darauf freuen, das der Tus Ost bald in neuem Glanz erstahlt.

Eingangsbereich Turnhalle Ost (li.) und neuer Kursraum (re.)

Wann genau welche Phase anbricht, können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen, da vieles mit den Absprachen unter den einzelenen Gewerken und den gelieferten Baumaterialen zusammenhängt. Aktuell befinden wir uns in Phase eins der Umbaumaßnahmen, geplant ist es zum Ende des Jahres 2022 komplett fertig zu sein, soviel kann gesagt werden.

Wir bemühen uns nach Kräften, den normalen Betrieb aufrecht zu erhalten und bitten Unanehmlichkeiten durch die Bauarbeiten zu entschuldigen. Zum jetzigen Moment sind keine Schließphasen geplant, aber leider sind diese nicht komplett auszuschließen. Wir halten euch aber dahingehend auf dem Laufenden und hoffen sehr, dass dies nicht notwenig sein wird.

Euer Team TuS Ost

Fitnesskurse über Zoom auch im Dezember

Auf behördlicher Anweisung hin haben wir nun auch im Dezember bis einschließlich zum 31.12.2020 in allen Abteilungen weiterhin geschlossen. Erfreulicherweise können wir aber wenigstens auf digitalem Weg mit euch in Kontakt bleiben. Wer bei uns Mitglied ist und gerne von zuhause aus trainieren möchte, kann dieses Angebot weiterhin wahrnehmen. Wie das genau funktioniert und wann die Kurse stattfinden, könnt Ihr unter dem folgenden Link einsehen.

http://www.tus-ost.de/wp-content/uploads/2018/05/Kopie-von-Belegungplan-Turnhalle-Ost-KW-52-1.pdf

Bleibt gesund!!!

Euer Team TuS Ost

Sport im Park 2020

Das zweite Jahr in Folge nimmt der TuS Ost teil! Starttermin ist der 15.06.2020

Bereits im letzten Jahr nahm der TuS Ost mit zwei Bewegungsangeboten an dem Projekt „Sport im Park“ teil. Das Projekt wurde initiiert vom Sportbund Bielefeld und finanziert von der Ida und Richard Kaselowsky-Stiftung sowie der AOK Nordwest und war ein voller Erfolg.

Auch in diesem Jahr soll das Projekt wieder an den Start gehen, mit diesmal sogar 21 Angeboten über ganz Bielefeld verteilt. Zum Ziel hat dieses Projekt Menschen zum Sport zu bewegen. Egal ob mit sportlicher Vorerfahrung, mit wenig oder gar keiner. Der Einstieg ist für alle und ohne Voranmeldung möglich. Einfach die Sportmatte einpacken, die Trainingsschuhe schnüren und ab aufs Rad. Das Training findet bei jedem Wetter statt, ausgenommen sind extreme Wetterlagen wie Starkregen, Stürme, Gewitter etc…

Startschuss ist der 15.06.2020 und das Projekt endet zum 30.08.2020. Der TuS Ost wird immer montagabends zwei Angebote bei den Stauteichen II durchführen (Zugang über die Nachtigallenstraße). Ab 17.00 Uhr das Power-Workout mit Christina und ab 18.00 Uhr Pilates mit Katharina. Aufgrund der aktuellen Situation gelten selbstverständlich auch bei dieser Sportveranstaltung die Infektionsschutzregelungen (Mindestabstand, Niesetikette etc.) Hier geht es zum weiterführenden Link und zum Infoflyer „Sport im Park“ :https://www.ssb-bielefeld.de/stadtsportbund/sport-im-park/

Der Sportbund Bielefeld hat sogar eine eigene Facebookseite für das Projekt erstellt. Lasst doch auch ein Like da, denn das Projekt lebt vom weitersagen, teilen und empfehlen. Je mehr Menschen kommen und mitmachen umso besser.

Wir freuen uns auf viele begeisterte Outdoor-Sportler!!!

Euer Team TuS Ost

Power-Zirkel am Sonntag und HIIT-Combat am Montag

Moin liebe Kursfans und die, die es werden wollen!

in unserem Kursplan haben wir vor kurzem zwei neue Kursformate aufgenommen. Den Power-Zirkel am Sonntag, jetzt immer von 11.45 bis 12.45 Uhr, mit unserem Trainer Paul sowie der Kampfsportfitnessmix HIIT-Combat mit unserer Trainerin Naima am Montagabend von 19.45 bis 20.45 Uhr.

Hier ein paar Impressionen…

Power-Zirkel am Sonntag

Sagt es weiter und bringt gern auch Familie, Freunde und Bekannte zu einer kostenlosen Schnupperstunde mit.

Hier der Link zu unserem aktuellen Kursplan:
http://www.tus-ost.de/wp-content/uploads/2018/05/Kopie-von-Belegungplan-Turnhalle-Ost-KW-52-1.pdf

Wir freuen uns auf Euch!

Euer Team Tus Ost

„Sport im Park“ und der TuS Ost ist dieses Jahr mit von der Partie…

In Bielefelds Grünanlagen bieten, auch in diesem Jahr, verschiedene Sportvereine mehrere Sportangebote im Freien an. Während der Sommermonate von Anfang Juni bis Ende August. Die Angebote sind kostenlos und für jeden frei zugänglich. Wann und wo diese stattfinden, ist im unten stehenden Link zu sehen.

Der TuS Ost wird immer montags von 17.00 bis 18.00 Uhr (Power-Workout) und von 18.00 bis 19.00 Uhr (Pilates) mit zwei Bewegungsangboten bei den Stauteichen II (Zugfahrt von der Otto-Brenner-Str. zur Nachtigallenstr.) zu finden sein. Durch eine große Sport-im-Park-Fahne, sind wir auf der großen Rasenfläche sehr gut zu erkennen! Schnapp Dir Deine Matte und komm gern spontan allein oder mit Freunden und/oder Familie vorbei. Alle sind herzlich Willkommen!

Wir freuen uns sehr darauf mit Dir gemeinsam im Park zu sporteln..;)

https://www.ssb-bielefeld.de/stadtsportbund/sport-im-park/

Dein Team TuS Ost