Willkommen beim

TUS OST Bielefeld

Rehabilitationssport zwischen den Feiertagen

Veränderter Kursplan

Liebe Rehasportler,

ziwschen Weihnachten und Neujahr gibt es einen komprimierten Kursplan. Zu den folgenden Terminen könnt ihr ohne Voranmeldung kommen, falls ihr Lust und Zeit habt euch sportlich zu betätigen:

  • Dienstag, der 27.12.2016, von 14.00 - 15.00 Uhr
  • Mittwoch, der 28.12.2016, von 08.30 - 09.30 Uhr
  • Donnerstag, der 29.12.2016, von 18.00-19.00 Uhr
  • Freitag, der 30.12.2016, von 09.00 - 10.00 Uh

Wir freuen uns auf euch!

Euer Team TuS Ost

Weihnachtsfitnessfeier beim TuS Ost!

Zumba, Step-Aerobic, Pilates und noch viel mehr...

 

Liebe Kursfans, Eisenbieger und Mitglieder,

auch in diesem Jahr möchten wir Weihnachten mit euch gemeinsam feiern. Aus diesem Grund findet wieder einmal unsere Weihnachtsfitnessfeier statt. Am Samstag, den 17.12.16, ab 10 Uhr könnt Ihr euch von unseren Trainern durch ein tolles Kursprogramm führen lassen. Nähere Informationen erhaltet ihr hier. Der genaue Kursplan an diesem Tag erfolgt in Kürze.

Wir freuen uns euch und eure Familien, Freunde und Bekannte an diesem Tag zu treffen.

Euer Team TuS Ost

 

Ziele und Strategien des TuS Ost

Vortrag beim 2. EU-Sport-Dialog

Wie können Vereine auf die sich verändernden Rahmenbedingungen reagieren? Welche Anforderungen werden an Strukturen, Strategie und Kultur gestellt und wie sehen erfolgsversprechende Ansätze aus? Diese Fragen diskutierten Vereins- und Verbandsvertreter beim 2. EU-Sport-Dialog am 26. und 27.11.2016 im SportZentrum Kamen-Kaiserau. Eingeladen war unter anderem unser Verein, seine Vereinsentwicklung vorzustellen. Rolf Engels und Hendrik Langen fokussierten sich in ihrem Vortrag auf die Ziel- und Strategieentwicklung seit dem Jahr 2012. Die beiden zeigten den anwesenden Zuhörern zunächst auf, welche neuen Ziele und Strategien der Vorstand nach dem Bau des „Sport- und LernParks“ für die Jahre 2013 bis 2016 verabschiedete. Anschließend gaben sie einen Überblick über die aktuell laufende Strategierevision, die mit der Verabschiedung einer Strategie 2017-2020 auf der Jahreshauptversammlung im Mai 2017 enden soll.

Unsere Vereinsvertreter lieferten aber nicht nur einen Beitrag, sondern konnten auch wichtige Impulse für die Weiterentwicklung unseres Vereins mitnehmen. Dazu trug der Vortrag von Prof. Dr. Beuer (DSHS) über aktuelle Erkenntnisse aus dem Sportentwicklungsbericht, Berend Rubingh (Universität Groningen/Niederlande) mit seinem Impulsvortrag „Back to the roots – Vereinskultur“  sowie der Austausch mit anderen Vereins- und Verbandsvertretern aus insgesamt fünf europäischen Ländern bei.

Nominierung 2016

Einwurf

Praktikum beim TuS Ost

 

Liebe Mitglieder des TuS Ost!

 

Im Rahmen meines Studiums habe ich die letzten vier Wochen ein Vereinspraktikum in der Bleichstraße 151a absolviert und den TuS Ost näher kennengerlernt.

 

Für Jung und Alt bietet der TuS Ost eine große Auswahl an Bewegungsmöglichkeiten. Die Vielfalt des Sportangebotes hat mich beeindruckt. Den Großteil meiner Praktikumszeit habe ich hinter den Tresen und im Fitnessstudio “PhysioSport“ mitgearbeitet oder mich in der Turnhalle bewegt. Die Atmosphäre hat mir sehr gefallen. Mir ist aufgefallen wie offen und freundlich ich in allen Arbeitsbereichen von den “TuS Ostlern“ aufgenommen wurde und wie viele Kooperationen zu anderen Einrichtungen wie Kindergärten und Schulen gepflegt und gefördert werden.

 

Es freut mich zu sehen, dass der TuS Ost viele verschiedene Kulturen und Menschen jeden Alters in seinem Kanton in Bewegung bringt.

Vielen Dank für die neuen Erfahrungen. Ich wünsche allen Mitgliedern und Mitarbeitern des TuS Ost alles Gute für die Zukunft.

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Jette Caballero Miranda